WIKI Name

Ein WikiName ist im Wiki ein Hyperlink und besteht aus zwei Worten oder Silben, die mit einem Großbuchstaben beginnen und ohne Leerzeichen zusammen geschrieben werden, z.B. "Wiki" und "Name" zu WikiName.

Über dieses einfache Konstrukt können sehr einfach beliebig Hyperlinks in der zu erstellenden Seite generiert werden.

Existiert für diesen Hpyerlink noch keine Seite, steht hinter dem Hyperlink ein "?", welches angeklickt werden kann, woraufhin sich ein Editordialog öffnet.

Der WikiName sollte möglichst geschickt gewählt werden, daß die Wortaufteilung leicht zu merken ist, da in der Suche auch direkt nach Wiki-Namen gesucht werden kann.

Ein WikiName für ein spezelles Thema sollte nicht mit einem allgemeinen Begriff belegt werden. ZeIt wäre schlecht gewählt, wenn man ProbenZeit meint, was mit ProbenZeit geschickter bezeichnet wäre. Im entsprechenden Web wird für jeden WikiNamen eine Datei angelegt und sofern dieser Name schon belegt ist, steht er nicht mehr zur Verfügung. Daher sind eindeutige Namen erforderlich.

Tip:

Gelegentlich kommt es beim Schreiben eines Textes vor, daß ein unbeabsichtigter WikiName entsteht, z.B. bei NaCl. Möchte man das Bilden eines WikiNamens vermeiden und ist auf das Zusammenschreiben im Text angewiesen, kann die HTML-Einfügung <nop> benutzen, die dazu da ist, nichts zu bewirken. Um NaCl WikiNamenlos zu schreiben, setzt man: Na<nop>Cl. Um einen WikiNamen gramatikalisch zu deklinieren, ohne einen neuen Link zu generieren, gilt ähnliches: WikiName<nop>ns. Alternativ kann es auch in Fixedfont mit =WikiNamens= geschrieben werden. Noch einfacher geht es durch voranstellen eines Ausrufezeichens !NaCl ergibt NaCl.

Beispiele für Probleme bei der Namensgebung:

Problem Wunschname Problembeschreibung Lösung
SonderZeichen Heute&Morgen Sonderzeichen werden in HTML interpretiert und können direkt nicht verwendet werden. HeuteUndMorgen
Zahlen Na2SO4 Steht eine Zahl vor dem dem zweiten Großbuchstaben, entsteht kein WikiName. NatriumSulfat

-- JensRoeder - 19 Oct 2004